Offene Befragung von Jugendlichen

Die EU-Kommission hat eine online-Befragung von Jugendlichen zur Förderung des Bürgerschaftlichen Engagements und zur Umsetzung des Europäischen Pakts für die Jugend gestartet.

via EU-Kommission

Das online-Formular steht in deutscher Sprache auf dem Konsultations-Portal der Kommission "Ihre Stimme in Europa" zur Verfügung.

Mit Hilfe des Portals können BürgerInnen, Unternehmen und alle anderen Betroffenen der Kommission mitteilen, was sie von neuen politischen Initiativen halten. Sofort nach Abschluss einer Konsultation werden die Ergebnisse über das Portal zugänglich gemacht, so dass die Benutzer der Website nicht nur ihre Meinung abgeben, sondern sich auch ansehen können, was andere dazu gesagt haben; schließlich können sie bei der Veröffentlichung von neuen Vorschlägen für politische Maßnahmen auch sehen, inwieweit die Kommission diesen Meinungen Rechnung getragen hat.

Eine verstärkte Konsultation der Jugendlichen in Europa hatte die Kommission bereits Ende Mai 2005 in ihrer "Mitteilung (der Kommission) an den Rat über europäische Politiken im Jugendbereich. Die Anliegen Jugendlicher in Europa aufgreifen – Umsetzung des Europäischen Pakts für die Jugend und Förderung der aktiven Bürgerschaft" angekündigt.

Die EU-Kommission möchte alle Jugendlichen in Europa einladen, an der offenen Befragung teilzunehmen und damit einen aktiven Beitrag zum Aufbau zukünftiger europäischer Entwicklungen zu leisten.

Die Ergebnisse werden auch auf dem Europäischen Jugendportal veröffentlicht und im Dezember 2005 an die Verantwortlichen nationalen und europäischen Behörden weitergeleitet werden.

Dokumente