MACH MIT beim Pakt für die Jugend!

Vom 25. - 27. November 2005 organisiert die Servicestelle Jugendbeteiligung eine deutsche Konferenz zum Europäischen Pakt für die Jugend. Diese Konferenz dient zur Vorbereitung eines europäischen Treffens zum selben Thema, das im Rahmen der "European Youth Action Week" vom 5. - 11. Dezember 2005 in Brüssel stattfinden wird.

via Servicestelle Jugendbeteiligung/JUGEND für Europa

Zur Konferenz in Berlin sind 100 Jugendliche eingeladen, die Interesse an aktuellen europäischen jugendpolitischen Entwicklungen haben und Positionen zum Europäischen Pakt für die Jugend erarbeiten wollen. Dabei werden sie gezielt zu den Themenbereichen des Paktes arbeiten und gemeinsam ihre Erwartungen an eine Europäische Jugendpolitik formulieren. Einige der teilnehmenden Jugendlichen werden anschließend im Rahmen der "European Youth Action Week" als BotschafterInnen mit zur Europäischen Konferenz nach Brüssel fahren und dort die Ergebnisse der deutschen Konferenz zur Diskussion stellen.

Zur deutschen Konferenz gibt es ein ganzes Bündel von begleitenden und vorbereitenden Aktivitäten. Geplant sind auch Folgeprojekte um die Beteiligung Jugendlicher an europäischen jugendpolitischen Entwicklungen auf eine längerfristige Grundlage zu stellen. Das Gesamtpaket ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Servicestelle Jugendbeteiligung, dem Bundesjugendministerium und JUGEND für Europa.

Jugendliche im Alter zwischen 15 und 25 Jahren, die Interesse daran haben, Europäische Jugendpolitik mitzugestalten, wenden sich an die Servicestelle Jugendbeteiligung, mailto:europa@jugendbeteiligung.info oder Tel.: 030 290 46810.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

www.jugendbeteiligung.info

Weitere Informationen zur European Youth Action Week:

www.youthactionweek.de