europe@DJHT: Creating a social and fair Europe for all young people

Für den 16. DJHT vom 28. – 30. März 2017 haben die AGJ und JUGEND für Europa die Gestaltung eines gemeinsamen europäischen Schwerpunktes vereinbart. Zur inhaltlichen Ausgestaltung sind Akteure der Kinder- und Jugendhilfe herzlich eingeladen.

 


europe@DJHT umfasst…

  • das europäische Fachprogramm „Creating a social and fair Europe for all young people” mit etwa 30 Veranstaltungen im Rahmen des DJHT-Fachkongresses,
  • den „Marktplatz Europa” als Teil der Fachmesse,
  • thematisch ausgerichtete „Guided Tours“ für internationale Fachkräfte auf der Fachmesse in Kooperationen mit zahlreichen Ausstellern, sowie
  • „Field Visits“ in der Stadt Düsseldorf mit Projektbesuchen bei europäisch interessierten Trägern der Jugendhilfe in der Region.

Wir laden ein

Im Rahmen des Fachprogramms laden wir nationale und europäische Organisationen dazu ein, unter dem Motto „Creating a social and fair Europe for all young people“ Fachveranstaltungen auf dem DJHT durchzuführen. Hierzu sind Sie herzlich eingeladen entsprechende Veranstaltungen zu konzipieren, die insbesondere die Themenbereiche

  • Jugendbeteiligung,
  • grenzüberschreitende Mobilität,
  • EU-Jugendstrategie,
  • (europäische) Solidarität als ein Beitrag der Jugendhilfe,
  • soziale Integration und Teilhabe

aufgreifen. Gemeinsam mit europäischen Partnern entwickelte Veranstaltungen sind besonders willkommen. Sofern Sie sich bewerben möchten, eine Veranstaltung im europäischen Fachprogramm auf dem DJHT durchzuführen finden Sie hier die entsprechenden Informationen zu Formaten, Kosten und Anmeldeprozedere.

Ihre Ansprechpartner bei JUGEND für Europa

Hans Brandtner, JUGEND für Europa - Service- und Transferstelle EU-Jugendstrategie,
Tel: + 49 173 540 30 44, E-Mail:

Jochen Butt-Pośnik, JUGEND für Europa - Service- und Transferstelle EU-Jugendstrategie,
Tel: +49 228 9506 - 283, E-Mail: 

Dokumente

Kommentare

    Bislang gibt es zu diesem Beitrag noch keine Kommentare.

    Kommentar hinzufügen

    Wenn Sie sich einloggen, können Sie einen Kommentar verfassen.