Europa-Jugendkonferenz „Take Five for Europe“ (07.-09.12.) in Bremen

Rund 50 teilnehmende Jugendliche aus den vier norddeutschen Bundesländern werden im Strukturierten Dialog auf Augenhöhe mit Politikerinnen und Politikern diskutieren. Im Mittelpunkt werden ihre eigenen Fragen und Forderungen an die Zukunft, ihre Erwartungen und Wünsche für Europa gehen.

In fünf Workshops werden Jugendliche aus Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und Bremen Vorstellungen erarbeiten und für den Dialog vorbereiten.

Die Jugendkonferenz wird von vier norddeutschen Bundesländern gemeinsam ausgerichtet. In diesem Jahr freuen sich das Landesjugendamt Bremen und der Bremer Jugendring auf seine Gäste und auf den Dialog.

Workshops

  • Ich, die anderen und meine Stadt
  • Partizipation gerne – aber wie?
  • SimVillage – Plane Dir Deine Stadt
  • Freiwilliges Engagement: Wie steht’s? Wie geht’s?
  • Grenzen in Europa


Weitere Informationen:

Kommentare

    Bislang gibt es zu diesem Beitrag noch keine Kommentare.

    Kommentar hinzufügen

    Wenn Sie sich einloggen, können Sie einen Kommentar verfassen.