07.06.2010Freiwilliges Engagement

Beschleunigung: Die Vorbereitungen zum Europäischen Jahr der Freiwilligentätigkeit 2011 werden konkreter

Mit der Ernennung der Task Force der EU-Kommission und der Einrichtung aller nationalen Koordinationsstellen nimmt die Kampagne an Schwung auf. Die EU-Kommission stellt zusätzlich 2 Mio. Euro für Nationale flagship-Projekte zur Verfügung.

via CEV News Mai 2010

Die erste gemeinsame Sitzung der Nationalen Koordinierungsstellen aus den 27 EU-Mitgliedstaaten (in Deutschland übernimmt diese Aufgabe das BMFSFJ) hat am 1. Juni in Brüssel stattgefunden. Nach dieser Auftaktveranstaltung werden die Koordinierungsstellen beginnen, ihre jeweiligen nationalen Programme für das Europäische Jahr zu entwickeln. Dazu werden die Stellen auch sogenannte flagship-Projekte in jedem Land auswählen.

Die Aufforderung zur Einreichung von Projektvorschlägen für diese Projekte auf nationaler Ebene wird für Herbst 2010 erwartet. Das Gesamtbudget beträgt 2 Mio. EUR insgesamt für maximal 54 Projekte (maximal 2 Projekte pro Mitgliedstaat). Diese Mittel werden zusätzlich zu den bislang schon avisierten Geldern für das Europäische Jahr bereit gestellt.