26.05.2004Themen der Jugendpolitik

Analyse-Berichte als Grundlage für die Vorschläge der Kommission zu Gemeinsamen Zielsetzungen in den Bereichen "Jugendforschung" und "Freiwillige Aktivitäten Jugendlicher"

Nachdem die EU-Kommission ihre Vorschläge für Gemeinsame Zielsetzungen in den Bereichen "Freiwillige Aktivitäten Jugendlicher" und „Die Jugend besser verstehen und mehr über sie erfahren" (Jugendforschung) veröffentlicht hat, sind nun auch die jeweiligen Analyse-Berichte zugängig, die als Grundlage für die Formulierung der Vorschläge dienen.

via Council of the European Union 19.05.2004

Zum Hintergrund:

Die EU-Kommission hatte Anfang des Jahres Fragebögen an die EU-Mitgliedsstaaten und die Beitrittsländer versandt um sowohl Informationen zum Stand der Dinge in den jeweiligen Ländern als auch Ideen zur Fortentwicklung der genannten Themenkomplexe zu sammeln. Die Analysen der Antworten bilden damit eine wichtige Grundlage für die Konzeption der Vorschläge für Gemeinsame Zielsetzungen. Aus verschiedenen Ländern werden auch "Beispiele guter Durchführungspraxis" aufgeführt, die schon jetzt als Modelle für das stehen, was letztendlich mit den Gemeinsamen Zielsetzungen für die gesamte EU erreicht werden soll.

Dokumente