#02.17 Die neue Ausgabe des Newsletters von JUGEND für Europa zur EU-Jugendstrategie

Unter anderem zu den Themen "Zukunft der EU-Jugendprogramme", " Europa als sozialen Raum stärken" und "Über die politische Dimension europäischer Jugendarbeit" sowie mit Literaturhinweisen für die Jugendsozialarbeit und die Kinder- und Jugendhilfe.

Der Newsletter bietet einem Überblick über wichtige Prozesse und Aktivitäten im Rahmen der Umsetzung der EU-Jugendstrategie und der EU-Jugendprogramme, unter anderem:

  • Europa als sozialen Raum stärken, auch für die Jugend
  • Projektlandkarte EU-Jugendstrategie in Deutschland
  • Mehr Engagement für Europa!, ein Bericht aus der Jugendkonferenz „Handeln für eine Jugendgerechte Gesellschaft“
  • „Ohne Engagement kann eine Demokratie nicht bestehen“, ein Interview von Dorit Fauck zur Deklaration der Erasmus+ Generation
  • Kommunen und Jugend für Europa begeistern
  • Über die politische Dimension europäischer Jugendarbeit

(JUGEND für Europa)

---

Dokument: Newsletter EU-Jugendstrategie #02/17 (PDF-Dokument, 1.6 MB)

Kommentare

    Bislang gibt es zu diesem Beitrag noch keine Kommentare.

    Kommentar hinzufügen

    Wenn Sie sich einloggen, können Sie einen Kommentar verfassen.